Warum laufen wir unserem Glück hinterher?

Wie oft wird Glück mit Kindern in Verbindung gebracht?

Ein klein wenig fange ich an, die Welt um mich herum zu verstehen: Während es früher viel einfacher war, Glücksmomente zu erleben, wird es heute in unserer perfekten Welt zunehmend schwerer. Viele von uns haben verlernt Glück zu empfinden und lernen dies erst wieder kennen, wenn ihnen ein Unglück widerfährt. Glück beginnt immer an dem Punkt, wo ich mich gerade befinde, und ich habe es selbst in der Hand. Was ist wohl Glück? Wenn ich alles habe, bin ich zufrieden oder wenn ich zufrieden bin, habe ich alles.

„Sehnsucht nach dem Glück

Alles, um unserem Ziel näher zu kommen: Glück.

Doch sobald wir es haben, sind wir immer noch nicht zufrieden,

wir wollen dieses Gefühl immer wieder erleben selbst, wenn es vielleicht zu viel des Guten wird.

Warum sind wir mit dem Zustand der Zufriedenheit nicht zufrieden?

Und was passiert in unserem Körper, wenn wir uns glücklich fühlen?

Glück ist – wie jede emotionale Erfahrung – das Ergebnis elektrochemischer Reaktionen in unserem Gehirn auf bestimmte Reize.

Nervenimpulse erzeugen Empfindungen und chemische Stoffe (Neurotransmitter und Hormone) dienen als Übermittler.

Evolutionsbiologisch dient das Glücksempfinden dazu, unsere Chancen auf Überleben und Fortpflanzung zu verbessern – indem es uns unterscheiden hilft zwischen Nützlichem und Schädlichen, Gutem und Schlechtem.

Denn wenn uns etwas glücklich macht, tun wir es gerne wieder.

Dieses Konzept der Belohnung ist nicht auf ewiges Glück angelegt. Es kann seine Wirkung nur entfalten, wenn wir es immer wieder neu erleben.

Glück erfordert kontinuierliches Streben.“

(Gefunden auf der Ausstellung Museum Körperwelten Anatomie des Glücks, Heidelberg, Altes Hallenbad im September 22) Wenn du die Ausstellung besuchst, vergiss nicht die kleine Sammlung von Zitaten kranker Kinder gegenüber dem Eingang, du gehst mit einem anderen Gefühl nach Hause.

g

Oktober Nachhaltigkeitsgespräche:

Wir wollen vom Zukunftshafen e.V. die Vernetzung der Nachhaltigkeits-AkteurInnen in der Region Rhein-Main und Mittelhessen und darüber hinaus vorantreiben und haben zu diesem Zweck das Konzept der Nachhaltigkeitsgespräche ins Leben gerufen.

Nächstes digitales Treffen ist der 04. Oktober um 18.00 Uhr, wenn Ihr dabei sein wollt, kommt einfach vorbei https://lnkd.in/euthJjy2 

Die Gespräche beinhalten eine Mischung aus dem gegenseitigen Kennenlernen in kleinen Gruppen und der Vorstellung verschiedener Nachhaltigkeitsprojekte. Das Format ist für alle Nachhaltigkeitsthemen offen.

Dieses Mal geht es um das Umweltzentrum Hanau, wo uns Frau Dr. Beil die Arbeit des Zentrums vorstellen wird.

Das zweite Thema ist noch offen, wir stehen da gerade in spannenden Verhandlungen.

Auch Ihr könnt eure Projekte in späteren Veranstaltungen vorstellen, wenn Ihr möchtet. Wir fragen eure Themen im Laufe der Veranstaltung ab. Auf Google Docs haben wir eine Liste angelegt, in der Ihr eure Kontaktdaten eintragen könnt, wenn Ihr euch mit anderen Akteuren verknüpfen wollt.

Den Link geben wir während der Veranstaltung bekannt. Mittlerweile enthält diese Liste fast 30 Kontakte.

Wir freuen uns, wenn Ihr dabei seid.

Eurer Zukunftshafen e.V.

P.S:: Es wäre schön, wenn Ihr diese Infos weiterverbreiten würdet.

Gute Nachrichten aus Großbritannien, Frankreich und Afghanistan

Der Deutschlandfunk berichtet: Großbritannien verbietet den Verkauf von Torfprodukten, https://www.deutschlandfunk.de/grossbritannien-verbietet-verkauf-von-torfprodukten-104.html

Aus der Tagesschau: Frankreich deckelt Energiepreise https://www.tagesschau.de/wirtschaft/verbraucher/strompreise-frankreich-deutschland-101.html

Deutschlandfunkkultur schreibt über Frauen, die in Kabul eine Bibliothek eröffnen https://www.deutschlandfunkkultur.de/afghanische-frauen-eroeffnen-bibliothek-in-kabul-102.html

Sales Manager Ausbildung in Mannheim

2023 steht bereit, eine gute Gelegenheit, sich darauf vorzubereiten:

Ein in die heutige Zeit übersetztes Zitat aus einem Training in den 80er Jahren von Wolfgang Denz:

Wehe dem Unternehmen, das vergisst, seine Verkaufsmannschaft zu trainieren, denn in oder nach einer Zeit des Überflusses wird eine gut trainierte Mannschaft immer mehr als die anderen in der Lage sein, das eigene Produkt gut zu verkaufen oder den eigenen Markt festigen und ausbauen zu können.  

Praxisbezogener Lehrgang für alle, die sich im Vertrieb weiterentwickeln oder schneller weiter in ihren Markt kommen wollen: 

für Verkäufer, Mitarbeiter im Innendienst, Gebietsverkäufer, technische Verkaufsberater und Kundenbetreuer, die ihren Verkaufserfolg steigern möchten.


in den letzten Jahren mehrfach an verschiedenen IHK`s in Deutschland durchgeführt. An 4 mal 2 Tagen und einem Tag mündlicher Prüfung. Start ist der 22. September.

Nachstehend alles weitere zum Lehrgang https://www.rhein-neckar.ihk24.de/System/Veranstaltungen/Sales-Manager/1348130

Da die Seite der IHK zeitweise durch eine Cyber Attacke lahmgelegt ist, hier eine Tel. Nr.  0621 1709 801

Wir freuen uns, wenn du dabei bist.

#salesmanager #verkauf #sales #ihk-mannheim #königskonzept #königskonzeptblog

Go Talent go

Unterstützung für die nächste Generation der Unternehmensnachfolge, der Führungskräfteentwicklung im Betrieb und der Startup Etablierung.

Wir stehen vor einem Boom der Unternehmensübergaben. Viele davon haben schon einen Nachfolger gefunden und das Unternehmen übernommen.

Gleichzeitig wächst eine neue Generation von Führungskräften heran, die unsere Unternehmen in Zukunft im mittleren Management führen werden.

Wenn ein Startup über die erste Wachstumshürde hinweg ist, brauche es Input für den nächsten Wachstumsschub.


Diese zukünftigen Führungskräfte sind entweder kaufmännisch oder technisch ausgebildet. Selten können beide Bereiche abgedeckt werden.

Für den kaufmännischen Bereich wurde mit 5 Spezialisten ein Lehrgang entwickelt, der die praktischen Elemente der kaufmännischen Prozesse vermittelt und so hilft, die Unternehmen weiter voranzutreiben.

  1. Modul: Grundlagen des Controllings und der Finanzierung
  2. Modul: Rechtliche Grundlagen – Gesetze und Verträge
  3. Modul: Agile Innovationsmethoden
  4. Modul: Digitalisierung in Marketing und Vertrieb
  5. Modul: Effektive Kommunikation und wirkungsvolle Führung

Der Kurs ist als Online Kurs geplant, mehr dazu erfahren Sie unter https://www.hwk-ulm.de/seminar/kompaktwissen-unternehmensnachfolge-1-fw-unternehmensnach/

Der Lehrgang ist kostenpflichtig, mehr dazu bei der HWK

Positive Nachrichten Natur und Umwelt

Renaturierung im Thüringer Wald

In einem 6500 Hektar großen Waldgebiet im Thüringer Wald werden geschädigte Moore und Gewässerbereiche renaturiert und Bergwiesen wieder herstellt. Weiter geht es hier https://nur-positive-nachrichten.de/positive-nachrichten/renaturierung-im-thueringer-wald

Exotisches Superfood aus Sachsen-Anhalt

Um in der Zukunft eine größere Anbauvielfalt an nährstoffreichen und klimaresistenten Lebensmitteln zu ermöglichen, probiert das Team um Agraringenieurin Urte Grauwinkel, welche Pflanzen in Deutschland gut wachsen. Weiter geht es hier https://nur-positive-nachrichten.de/positive-nachrichten/exotisches-superfood-aus-sachsen-anhalt

Population der Finnwale hat sich erholt

Erstmals seit mehr als 40 Jahren wurden in der Antarktis wieder große Bestände von Finnwalen gesichtet. https://nur-positive-nachrichten.de/positive-nachrichten/population-der-finnwale-hat-sich-erholt

Postet hier eure positiven Nachrichten

Alliance4Ukraine

Positive Nachrichten: 

Meldung von ProjectTogether zur digitalen Zwischenetappe der Alliance4Ukraine, in der 400+ Organisationen in den letzten vier Monaten im Sinne des Collective Impact zusammengearbeitet haben.

Hier ein Blick auf den aktuellen Stand der Wirkung und Kooperationen innerhalb der Handlungsfelder

   ◦ Handlungsfeld Humanitäre Hilfe:
       ▪︎ @Fire und WeAreAllUkrainians zum Transport von Feuerwehrfahrzeugen in die Ukraine
       ▪︎ Partnerschaften zur Vermittlung von Ärzt:innen in die Ukraine
       ▪︎ Aufbau von OneUkraine zum Wiederaufbau in der Ukraine

   ◦ Handlungsfeld Arbeitsmarkt: Bundesagentur für Arbeit: Austausch zwischen BA und sozialen Innovationen

   ◦ Handlungsfeld Mentale Gesundheit: Ausbildung von ukrainischen Psycholog:innen

   ◦ Handlungsfeld Unterkunft

       ▪︎ Vermittlung von privaten Wohnungen

       ▪︎ Vermittlung von Unterkünften für 5.550 Personen

   ◦ Handlungsfeld Versorgung und Grundausstattung

   ◦ Handlungsfeld Übersetzung: Kostenloser Übersetzungsservice

   ◦ Handlungsfeld Anti-Diskriminierung:

   ◦ Handlungsfeld Rechtsberatung:

   ◦ Handlungsfeld Kinderbetreuung: Deutscher Kitaverband zum Good Practice Leitfaden und Bericht der Kita-Gipfel mit 750+ Akteuren

   ◦ Handlungsfeld Sprachvermittlung:  215.000+ Downloads des kostenlosen Online-Sprachkurses

   ◦ Handlungsfeld Patenschaftsprogramme: Gemeinsame Plattform der Patenschaftsprogramme

   ◦ Handlungsfeld Information und Orientierung

Hilfe, Beteiligung, Spenden sind immer erwünscht. Einige Handlungsfelder brauchen noch Unterstützung. Mehr dazu unter https://alliance4ukraine.org

#projecttogether #update-deutschland #ukraine #hilfe #alliance4ukraine #könig #königskonzept #königskonzeptblog

Kondom-Hersteller gibt Mitarbeitern monatelang frei

Kondom-Hersteller gibt Mitarbeitern monatelang frei

Mehr positive Nachrichten

Das Startup Einhorn ist in den letzten Jahren häufig durch mitarbeiterfreundliche Benefits aufgefallen. Jetzt setzt das Unternehmen noch eins drauf: einen Sabbatical-Monat pro Jahr – voll bezahlt. Da macht sich jemand nicht zum ersten Mal ernsthaft Gedanken um das Wohlbefinden seiner Mitarbeiter.

Und der Chef geht mit gutem Beispiel voran, das ist faktische Burnout Vorbeugung.

Den ganzen Artikel gibt’s auf t3n unter https://t3n.de/news/sabbatical-gruender-schenken-monat-pro-jahr-voll-bezahlt-1482071/

#kondome #sabbatical #burnout #königskonzept #königskonzeptblog #einhorn #waldemar-zeiler

2 mal positive Nachrichten

Wie Green Nudging Unternehmen umweltfreundlicher macht

Die gemeinnützige Agentur Energiekonsens des Bundeslands Bremen hilft Firmen und ihren Mitarbeiter:innen klimaschonender zu wirtschaften. Dafür braucht es weder Verbote noch Zwänge, sondern nur kluge Kommunikationsstrategien.

Den kompletten Artikel findet Ihr hier https://enorm-magazin.de/wirtschaft/beruf-arbeit/arbeitsumgebung/green-nudging

Dithmarschen: Landwirtschaft unter Photovoltaik-Paneelen

Flächenfraß ist ein häufiger Kritikpunkt, wenn es um die Errichtung neuer Solaranlagen geht. Bei einem geplanten Solarfeld in Dithmarschen sollen Photovoltaik- und Landwirtschaft kombiniert werden.

Den kompletten Artikel findet Ihr hier https://www.ndr.de/nachrichten/schleswig-holstein/Dithmarschen-Landwirtschaft-unter-Photovoltaik-Paneelen,agrophotovoltaik100.html