Immer wieder ein Quell der Freude

Payback, immer wieder ein Quell der Freude. Wir bekommen einen Kontoauszug mit einem längst bei uns vergessenen Konto. Wir versuchen die Kundennummer herauszukommen, dafür gibt es eine Hotline. Die fordert uns auf, unsere Kundennummer einzugeben.

Dass Kontaktformular geht auch nur, wenn man seine Kundennummer kennt.

Nachdem wir über Umwege zu einem Ansprechpartner gekommen sind, werden wir aufgefordert, kürzlich getätigte Umsätze als Legitimation zu nennen. Bei einem längst vergessenen Konto. Wir bitten mündlich und schriftlich um Löschung des Kontos und das uns keine Post mehr geschickt wird. Mal sehen, ob das klappt, wo man doch nicht sicher ist, ob wir es sind.

Dann kommt die Antwort auf unsere diesbezügliche Mail: Wir konnten nicht datenschutzkonform identifiziert werden (wir hatten ein Foto des Kontoauszuges geschickt). Schneller geht es lt. Aussage in der Mail, wenn wir das Kontaktformular nutzen (dafür braucht man eine Kundennummer und ein Passwort). Oder die Hotline anrufen (dafür braucht man eine Kundennummer).

Übrigens, wenn Sie penetrante E-Mail bekommen wollen, abonnieren Sie mal den Newsletter von Payback.

Wenn Sie das noch steigern wollen abonnieren Sie den von Groupon.

#groupon #payback #hotline #kontoauszug #königskonzept #königskonzeptblog

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s