Wir bringen Ihr Unternehmen in die Medien

schreibt ein Anbieter in seinem Profil. Mir zumindest geht er ganz schön auf die Nerven mit seiner Medienpräsenz.

Nachdem ich seine Adresse nach wiederholten Einladungen aus meinen Xing Kontakten entfernt habe, hat er über andere Kontakte von mir auf Xing versucht, mir seine Themen schmackhaft zu machen (so etwas wird ab und zu im Rahmen von Empfehlungsmarketing durch Provisionsversprechen eingesetzt, ist aber so keine Empfehlung). Auch diese Kontakte habe ich über seine Aufdringlichkeit in Kenntnis gesetzt.

Jetzt schreibt er mich direkt per Mail an unter dem Thema: In 24 Stunden auf Seite 1 bei Google – ohne SEO, ohne Werbung. Ich denke, ein solcher Anbieter hat nicht die geringste Ahnung, wie man Kunden gewinnt, sondern arbeitet ausschließlich nach dem Prinzip der Massenaussendungen und der Hoffnung, dass irgendwas im Netz hängen bleibt.

Übrigens: Mit dem Langtext seiner Überschrift landet er tatsächlich auf der ersten Seite aber – das ist der Trick – nur genau mit diesem gesamten Text. Lässt man den hinteren Bereich weg, ist er nicht mehr zu finden. Gleiches ist mit seinem Namen, darunter landet er auch auf der ersten Seite – aber wer sucht nach einem Namen, wenn er sich für Google Werbung interessiert. Würde er natürlich Schmitz heißen, könnte es auch mit dem Namen schwierig werden (kleiner Joke, ich schaffe es, mir die Namen von 10.000 Einwohnern aus Köln zu merken: Schmitz, Schmitz, Schmitz…)

Ich denke, das ist die falsche Medien Präsenz.

#medien #seo #provision #massenaussendungen #königskonzept #königskonzept

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s