Digitales Barcamp der Fortbildung Baden Württemberg

am 28. Mai den ganzen Tag ab 10.00 Uhr, 120 Teilnehmer

insgesamt über 40. Veranstaltungen und die Möglichkeit, zusätzlich selber eigene Veranstaltungen einzubringen. https://docs.google.com/document/d/1fK04z7jnfHS9F386ajgwXuU-3IEQiHdVk5YFy-gKG88/edit

Hier der Session Plan https://docs.google.com/document/d/1IPIwa54zBpLvL0mS-n8ZkFoGiHKUZmtE87WM0NoKkHM/edit

Meine erste Session zum Thema richtig sprechen, sehr interessant

Zweite Session zum Austausch der Teilnehmer, wie kann man Präsenzverantstaltungen digital umsetzen.

Dritte Session digital improvisieren, eher ein Gegensatz aber in kleinen Gruppen geht es gut. Wieder etwas neues gelernt, was ih mal ausprobieren werde.

Vierte Session zum Thema Digitale Fittness für erfahrene Mitarbeiter, die Vorstellung eines Förderprojektes. Komplex besonders unter der Berücksichtugung der unterschiedlichen Vorbildungen und Herkunft und damit verbundenen Sprachkenntnisse.

Fünfte Session wie man die digitale und reale Welt miteinander in der Weiterbildung verbinden kann. Ein Erfahrungsaustausch.

Ein interessanter Tag

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s