Kurz und knapp

Eine schöne Bemerkung, die mir letzte Woche in die Hand gefallen ist:

Wer überlegt, ob sein Motivationsglas halbleer (pessimistische Betrachtungsweise) oder halbvoll (optimistische Betrachtungsweise) ist, hat die falsche Betrachtungsweise:

Ein Glas ist nachfüllbar! Das gilt für beide Betrachtungsweisen

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s