Aldi inspiriert

08:21, 8.5.2015

????????????????????????????

Aldi inspiriert

Ein Magazin von Aldi Süd, dass kostenlos auf fast 60 Seiten als Kundenmagazin angeboten wird.

Wirklich gute Kundenmagazine haben wie hier die Produkte immer im Hintergrund. Sie erwecken eher den Eindruck einer Publikumszeitschrift als den eines Werbeblättchens mit Produktangeboten. Natürlich sind die Geschichten zum größten Teil so gewählt das ein Zusammenhang zwischen erzählter Geschichte und Aldi Sortiment erkannt werden kann. Natürlich gibt es aber auch Geschichten, die gar nichts mit Aldi zu tun haben, z.B. regionale Ausflugsziele.

Interessanterweise beginnen sich auch die ersten Kataloge in dieser Weise zu verändern. Auch hier haben einige Unternehmen erkannt, dass die platte Präsentation von Produkten sich nicht wirklich vom Wettbewerb oder einer entsprechenden Internetplattform abhebt. Maier Sports erzählt Geschichten rund um Sportarten  und verknüpft diese dezent mit seinen Produkten.

Die Krone gehört für mich aber dem Magazin best of wandern bitte etwas nach unten scrollen, hier hat die Website noch Verbesserungspotential.

Hier werden Wanderregionen, Wanderangebote und die Möglichkeit, Wanderausrüstung zu testen, miteinander verknüpft. Eine hervorragende Idee für Wanderer neue Dinge kennen zu lernen und für Ausrüster, neue Kunden die eigenen Produkte testen zu lassen. Hier hat der Qualitätslieferant auch die Möglichkeit, sich vom Schundlieferant zu unterscheiden.

Immer wieder schön, wenn man sieht, das Unternehmen auf ihre Kunden schauen, bevor sie etwas unternehmen.

Es sind aber immer noch nur Inseln in dem Meer der platten Werbung.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s