Keine Zeit für Projekte

14:00, 5.3.2015

blog_212

Keine Zeit für neue Projekte? 

kennen Sie das auch? Sie starten eine Verkaufsaktion und der Erfolg ist mager. Sie regen ein Konzept an, um neue Märkte oder Innovationen zu erschließen, und das Konzept bleibt mitten in der Entwicklung stecken. Oder kennen Sie die Aussage – „es gibt zu viel Tagesgeschäft, wir haben das Projekt erst mal zurückgestellt“ – oder „wo sollen wir die Zeit hernehmen, ein neues Projekt anzufangen“.

Hand auf’s Herz – wer befindet sich im Moment in einem wirklichen Projekt? Zur Erinnerung, da braucht man ein Ziel – ein realistisches Ziel – ein Konzept, wie man dieses Ziel in welchem Zeitraum erreichen will, und eine motivierte Mannschaft, die gemeinsam an einem Strick zieht. Eine Mannschaft besteht nicht nur aus Projektleitern, sie hat neben den Stürmern auch Verteidiger, Mittelfeldspieler, Torhüter, Trainer und Betreuer. Und keiner hat Zeit für neue Projekte.

Wenn man also heute ein Konzept aufstellen will, muss man zuerst freie Zeit finden, die man dann in dieses Konzept stecken kann. Eine Möglichkeit liegt im Bereich der Mitarbeiterorientierten allgemeinen Prozessoptimierung. Hier werden nach einer Analysephase Mitarbeiter angeregt, selbst Lösungen zur Prozessoptimierung zu entwickeln und umzusetzen.

Dies auf einem viel kleineren Level und auf die kleinen täglichen Probleme der Mitarbeiter bezogen. Das Interesse an solchen Projekten ist ungleich höher, weil der persönliche Bereich betroffen ist. Die dadurch entstandene freie Zeit kann z.B. in ein Verkaufsprojekt investiert werden. Aber es gibt auch sicher noch eine Menge anderer Projektideen aus ganz anderen Bereichen, die Sie vielleicht gern verwirklichen möchten.

Ich habe dieses Prinzip in einem Unternehmen selbst erfahren und wir haben damit gute Erfolge in Bezug auf Projektergebnis und Mitarbeitermotivation erzielt. Bisher hat man durch Prozessoptimierung gewonnene Zeit in Rationalisierungsmaßnahmen gesteckt. Sie in neue Projekte zu investieren, ist mal ein ganz anderer Ansatz.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s