Vertriebskonzept: Wie ist das eigentlich, wenn ich im Restaurant warten muss

12:36, 7.9.2012
Letzte Woche im Restaurant

Gegen 18.00 Uhr kommen wir zum Essen, das Restaurant ist voll, überwiegend mit einer Reisegruppe, die gerade am Essen ist. Wir bestellen, die Bedienung ist freundlich, Getränke und Vorspeise kommen schnell, dann aber passiert 75 Minuten nichts mehr. Nach etwa 2/3 der Zeit kommt jemand (er sieht aus wie der Koch) aus der Küche und unterhält sich einige Minuten mit einigen Gästen. Mittlerweile ist die Reisegruppe wieder verschwunden.

Das Personal wirkt mittlerweile etwas nervös, versucht Blickkontakt zu vermeiden, so können wir keine Getränkte nachbestellen. Das kommt das Essen, es ist gut. Beim Abräumen murmelt die Bedienung etwas wie „tut mir leid, hat etwas gedauert wegen der Reisegruppe“. Sie konnte nichts dafür und hat trotzdem Trinkgeld bekommen.

Was hätte man als Restaurantbesitzer anders machen können, um die Situation, die ja immer wieder passieren kann, besser in den Griff zu bekommen?

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s