Energie in Zahlen Teil 2

09:44, 7.11.2012
31% Prozent Toner spart der ressourcenbewusste Verbraucher, wenn er statt der Schrift „Arial“ die „Century Gothic“ benutzt. Dieses Potential erkannte die
amerikanische Uni von Wisconsin, und stellte ihren kompletten E-Mail-Verkehr auf die sparsame Schrift um.

36% Prozent der neu errichteten Windenergie-Anlagen entstanden in China. Das Land wurde damit zum weltgrößten Markt für Windenergie-Anlagen. Bisher liegen die USA mit einem Marktanteil von 22,1 Prozent bei installierter Leistung vorn, Deutschland schaffte 2009 16,3 Prozent. Ende 2009 führte die USA mit 35,064 Gigawatt installierter Gesamtleistung, China überholte mit 25,805 Gigawatt knapp den früheren Windenergie-Weltmeister Deutschland (25,777 Gigawatt). Allerdings ist Deutschland in dieser Reihe das kleinste Land mit den wenigsten Einwohnern.

15% Prozent des europäischen Energiebedarfs bis 2050 aus Sonnenstrom abzudecken – das ist das ambitionierte Ziel des Desertec-Projekts. Das größte Energieprojekt aller Zeiten umfasst zwölf Firmen, die Solarstrom aus nordafrikanischen Wüstenregionen für Europa nutzbar machen wollen.

6% Prozent Heizenergie lassen sich mit jedem Grad sparen, wenn man die Wohnung nicht ganz so mollig warm temperiert. Richtwerte für gesundes Raumklima sind 18-20 Grad in Wohnräumen, 16-18 °C in der Küche, im Kinderzimmer 20 °C und im Flur 15 °C.

Aus Wissenswertes aus dem Bereich Energie  http://zukunft-der-energie.de/energieinkuerze/energie_in_zahlen.html

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s