Ein Konzept bringt Prozesse in Bewegung

13:50, 15.8.2012
blog_11

Was viele für einen Gegensatz halten, macht Königskonzept in Münzenberg (Zitat aus einer Presseveröffentlichung). Es erhöht das Engagement und die Identifikation von Mitarbeitern für das Unternehmen, in dem es Prozesse optimiert und neue Umsätze schafft

Koenigskonzept ist konzentriert auf die kundenspezifische Entwicklung von Vertriebskonzepten. Je nach Projekt können die Schwerpunkte dabei im Verkauf, im Marketing oder in der Organisation liegen, häufig ist eine Kombination sinnvoll. Häufig ist keine Zeit für ein Vertriebskonzept vorhanden, dann macht es Sinn, über ein Organisationskonzept Zeit zu finden. Dieser Zeitgewinn wird dann mal nicht in Rationalisierung, also Kostensenkung investiert, sondern in ein Vertriebskonzept, also in den Ausbau der Vertriebsstruktur. Im Artikel der Zeitschrift Metallbau ist ausführlich beschrieben, wie so ein Konzept funktioniert

Wenn Sie selbst mal einen Versuch machen wollen, die Checkliste können Sie hier herunterladen

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s