Die erfolgreichste Stellenanzeige aller Zeiten

08:10, 24.12.2013

Abenteurer gesucht: Männer für gefährliche Reise gesucht. Geringer Lohn, bittere Kälte, monatelange völlige Dunkelheit, ständige Gefahr. Sichere Heimkehr zweifelhaft. Ruhm und Ehre im Erfolgsfalle.

Er war Gentleman, Dichter und „der größte Führer, der je auf Gottes Erde gekommen ist“

Dog Sled Team

Ernest Shackletons Lebenstraum war die letzte große Herausforderung in der Pionierzeit der Polarforschung: die Durchquerung der Antarktis zu Fuß nur mit Hundeschlitten.

Die Ankündigung seiner Expedition Anfang des 20. Jahrhunderts gilt als die „erfolgreichste Stellenanzeige aller Zeiten“. An die 5.000 Bewerber meldeten sich auf seinen Aufruf in der Londoner Times, der wie zuoberst beschrieben gelautet haben soll, 27 Bewerber wurden ausgewählt.

Alle Teilnehmer überlebten trotz widrigster Umstände in einem über 18. Monate dauernden Kampf die Expedition und jeder von ihnen schrieb das Shackletons außergewöhnlichen Führungsfähigkeiten zu.

2002 unternahmen die Finanzberaterin Margot Morrell und die Journalistin Stephanie Capparell mit ihrem Buch „Shackletons Führungskunst“ den Versuch, aus jedem Stadium der Expedition – von der Auswahl der Besatzung bis hin zur Rettung – allgemein gültige Führungsprinzipien herauszudestillieren.

Shackleton stand vor Herausforderungen, die auch heute allgegenwärtig sind:

Er musste mit extrem begrenzten Ressourcen auskommen, das bestmögliche Team zusammenstellen, eine heterogene Gruppe dazu bringen, auf ein gemeinsames Ziel hinzuarbeiten, sich mit ewigen Neinsagern auseinander setzen, die unverbesserlichen Pessimisten aufmuntern, die Unzufriedenen davon abhalten, die Atmosphäre zu vergiften, Langeweile und Erschöpfung bekämpfen, Ordnung in einem chaotischen Umfeld schaffen und dafür sorgen, dass er und seine Männer nie die Hoffnung verlieren.

Dies waren Auszüge aus dem Newsletter der business bestseller VerlagsgmbH

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s