3. Kongress: Regionales Zukunftsmanagement in Marburg

07:49, 3.9.2012
blog_08

Hier ein Bild von der Eröffnung mit Dr. George – ein wichtiger Schwerpunkt im Kongress waren die vielen sich neu entwickelnden Energiegenossenschaften und damit der Verbleib von Wertschöpfung in einer Region.

Einige Dinge, die bei mir hängengeblieben sind

„Der Landkreis Marburg Biedenkopf überlegt eine Energiegenossenschaft zu gründen“
 „Es gibt inzwischen 50 Bioenergiedörfer und 150 weitere sind auf dem Weg dorthin“
 „Die Energiegenossenschaft Lumdatal, die Solarparks regional betreibt, hat im Moment eine regionale Wertschätzung von 70% und erwartet zukünftig 90%“

„Menschen sind nicht mehr bereit, Einschränkungen in ihrem persönlichen Umfeld hinzunehmen zugunsten eines wie auch immer von außen auf Sie zukommenden Gemeinwohls, meint: wenn eine Windkraftanlage in meiner Nähe aufgestellt wird, will ich beteiligt sein und nicht jemand anderen davon profitieren lassen“

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s